Werde ein Weihnachtsengel!
Bürger erfüllen Weihnachtswünsche von Senioren


Nicht alle Senioren können im Kreise ihrer Lieben Weihnachten feiern und sich von ihrer Rente Wünsche erfüllen. Als Zeichen einer Stadt, in der die Bürgerinnen und Bürger zusammenhalten, findet dieses Jahr erneut die Aktion

„Pyrmonter Weihnachtsengel“

statt.

Hilfebedürftige Senioren füllen gemeinsam mit Pyrmonter Einrichtungen und Kirchen nummerierte Wunschkarten aus und geben darauf an, was sie sich (im Gegenwert von bis zu max. 25 €) zu Weihnachten wünschen. Die Wunschkarten hängen ab dem 26.11.2021 am Weihnachtsbaum im Foyer des Rathauses der Stadt Bad Pyrmont aus.

Wer sich daran beteiligen und einem Senior zu Weihnachten ein Lächeln ins Gesicht zaubern möchte, kommt vorbei, schnappt sich eine Wunschkarte und wird zum Weihnachtsengel.

WO UND WANN?

Die Wunschkarten warten ab dem 26.11.2021, um 8 Uhr und um 14 Uhr im Foyer des Rathauses der Stadt Bad Pyrmont auf Weihnachtsengel, die Wünsche erfüllen möchten.

WIE MITMACHEN?

Wunschkarte abholen, Geschenk weihnachtlich verpacken und zusammen mit der nummerierten Wunschkarte bis zum 10.12.2021 wieder im Rathaus abgeben.

Die Organisation des „Pyrmonter Weihnachtsengels“ sowie die Verteilung der Geschenke erfolgt über die "Grünen Damen und Herren" und die Stadtverwaltung der Stadt Bad Pyrmont.