Neuer Einsatzleitwagen für die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Pyrmont


Am 16.06.2020 konnte im Herstellerwerk in Twist der neue Einsatzleitwagen für die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Pyrmont abgeholt werden. Es handelt sich um einen Mercedes Benz Sprinter mit langem Radstand, der drei Arbeitsplätze für das Team „ELW“ bereitstellt. Das Fahrzeug verfügt über ein modernes Funkbediensystem, das die Kommunikation am Einsatzort deutlich verbessert. Das Fahrzeug wird den bisherigen Einsatzleitwagen aus dem Jahr 2000 ablösen und die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr bei größeren Schadenereignissen bei der Führung der Einsatzkräfte tatkräftig unterstützen. Es dient als Kommunikationszentrale im Einsatzfall. Liefertermin und Kostenrahmen wurden bei der Beschaffung eingehalten und so freuten sich Stadtbrandmeister Gödeke und weitere Vertreter des Teams „ELW“ zusammen mit der Verwaltung über die Bereitstellung des Fahrzeugs und die anschließende Präsentation innerhalb der Feuerwehr.

Nach einer Einweisungsphase wird der Einsatzleitwagen im Laufe des Monats Juli in den Einsatzbetrieb übergehen.

Coronabedingt wird zurzeit auf eine offizielle Übergabeveranstaltung verzichtet.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.