Hilfsnavigation

Schriftgröße anpassen

Volltextsuche

Foto Stadt Bad Pyrmont
Elke Christina Roeder


Sanierungsmaßnahme Pflasterbereich Postweg 08.10.2018 


Im Einmündungsbereich Postweg/Bathildisstraße wird auf einer Gesamtfläche von rund 250 Quadratmetern aufgrund von Einsackungen das Pflaster aufgenommen, der Unterbau ertüchtigt und das Pflaster neu verlegt.
Die Arbeiten werden vom städtischen Bauhof beginnend am Montag, 15. Oktober durchgeführt. Die Arbeiten werden – je nach Witterung – bis spätestens 26. Oktober abgeschlossen sein.
Während der Baumaßnahme wird der Postweg für den motorisierten Verkehr gesperrt. Der erforderliche Lieferverkehr erfolgt während dieser Zeit über die Fußgängerzone Brunnenstraße.
Alle Verkehrsteilnehmer einschließlich der Fußgänger werden um Rücksichtnahme gebeten.

Autor: Stadt Bad Pyrmont, 08.10.2018
Quelle: PT2018-071