Hilfsnavigation

Schriftgröße anpassen

Volltextsuche

Foto Stadt Bad Pyrmont
Elke Christina Roeder

Zahlreiche Hilfsorganisationen haben Spendenkonten für die Flutopfer eingerichtet. Unter der "Aktion Deutschland hilft" haben sich die Hilfsorganisationen action medeor, Adra, ASB, AWO, Care, Help, Johanniter, Malteser, Paritätischer Wohlfahrtverband und World Vision zusammengeschlossen und ein gemeinsames Spendenkonto inm Rahmen der Aktion Deutschland hilft eingerichtet:

               Bank für Sozialwirtschaft: BLZ 370 20 500
 
              Konto 10 20 30 - Stichwort "Seebeben Südasien"

Weitere seriöse Hilfsorganisationen, die sich derzeit um die betroffenen Menschen bemühen sind:

Ärzte für die Dritte Welt
EKK Bank, BLZ 500 605 00, Kontonummer 104 88888 0, Stichwort: Seebebenopfer

Ärzte ohne Grenzen
Sparkasse Bonn, BLZ 38 05 00 00, Kontonummer 97 0 97, Stichwort Seebeben

Caritas International
Postbank Karlsruhe, Bankleitzahl: 660 100 75, Kontonummer: 202 753, Stichwort "Erdbeben-Südasien"

Christoffel-Blindenmission
Sparkasse Bensheim, Bankleitzahl: 509 500 68, Kontonummer: 505 05 05, Kennwort "Südasien"

Deutsches Rotes Kreuz
Bank für Sozialwirtschaft, Bankleitzahl: 370 205 00, Kontonummer: 41 41 41, Stichwort: "Südasien"

Deutsche Welthungerhilfe
Sparkasse Bonn, Bankleitzahl: 380 500 00, Kontonummer: 20 20, Stichwort "Erdbeben Asien"

Diakonie Katastrophenhilfe
Postbank Stuttgart, Bankleitzahl: 600 100 70, Kontonummer: 502 707, Stichwort "Erdbeben-Südasien"

Oxfam Deutschland e.V
Bank für Sozialwirtschaft Köln, Bankleitzahl 370 205 00, Kontonummer: 13 13 13, Kennwort: Seebeben

Kindernothilfe
KD-Bank, Bankleitzahl: 350 601 90, Kontonummer: 45 45 40

Unicef
Bank für Sozialwirtschaft, Bankleitzahl: 370 205 00, Kontonummer: 300 000, Stichwortwort "Erdbeben Asien"

World Vision
Volksbank Frankfurt, Bankleitzahl: 501 900 00, Kontonummer: 2020, Stichwort "Tsunami Südasien"