Hilfsnavigation

Schriftgröße anpassen

Volltextsuche

Foto Stadt Bad Pyrmont
Elke Christina Roeder

Sein Name ist eng verbunden mit der Feuerwehr in der Stadt Bad Pyrmont:
Der langjährige Feuerwehrchef Hermann Bente feiert am Dienstag, 30. März 2010 seinen 80. Geburtstag. 

Standhaftigkeit, Zuverlässigkeit und Loyalität gepaart mit dem erforderlichen Durchsetzungsvermögen – all diese Tugenden stehen für den Jubilar, dessen Engagement für die Feuerwehr vorbildlich und beispielhaft ist und bereits seit 65 Jahren besteht.

Mit 14 Jahren trat Hermann Bente am 4.4.1944 als junges Mitglied in die Feuerwehr ein, durchlief die üblichen Stationen und übernahm schon früh Verantwortung.
Schon in jungen Jahren wurde er 1966 zum Wehrführer ernannt. Vier Jahre später wurde ihm die Funktion des Stadtbrandmeisters übertragen, die er bis zum Erreichen der Altersgrenze im März 1992 gewissenhaft ausübte. 

Als Zeichen des Dankes wurde Hermann Bente zum Ehren-Stadtbrandmeister ernannt.

Die Stadt Bad Pyrmont und die Feuerwehr Bad Pyrmont gratulieren dem Jubilar zu seinem 80. Geburtstag verbunden mit den Wünschen bester Gesundheit sehr herzlich. Bürgermeisterin Elke Christina Roeder dankt Bente für seinen unermüdlichen Einsatz und bezeichnet ihn als einen guten Botschafter der Stadt. 

25.03.2010 
Quelle: PT2010-030