Hilfsnavigation

Schriftgröße anpassen

Volltextsuche

Foto Stadt Bad Pyrmont
Elke Christina Roeder

Einer gelungenen Auftaktveranstaltung zum "Städtebaulichen Gesamtkonzept" folgte am 7. März eine erste Planungswerkstatt mit dem Ziel, eingegangene Vorschläge in Kleingruppen eingehender zu beraten und dadurch einen wichtigen Informationsaustausch zu erhalten.

 

Im Rahmen der 2. Planungswerkstatt sollen die erarbeiteten Leitlinien und Schwerpunkte der städtebaulichen Entwicklung von Bad Pyrmont jetzt mit dem Planungsbüro Drees & Huesmann aus Bielefeld weiter konkretisiert und herausgearbeitet werden. Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger am Samstag, 6. Juni 2009 von 9.00 bis 14.00 Uhr in die Mensa des Schulzentrums herzlich eingeladen. Die Verantwortlichen hoffen dabei auch auf ein Mitwirken vieler Schülerinnen und Schüler.

04.06.2009 
Quelle: PT2009-072