Hilfsnavigation

Schriftgröße anpassen

Volltextsuche

Foto Stadt Bad Pyrmont
Elke Christina Roeder

Die Veröffentlichung offener Stellen auf der firmeneigenen Homepage oder bei Online-Jobbörsen zählt heute schon weitestgehend zu den gängigen Standards. Trotzdem wurde die Personalabteilung anschließend von der Papierwelle überrollt und es begann ein administrativ sehr aufwändiges Auswahlverfahren.

 

Dies gehört bei der Stadt Bad Pyrmont nunmehr zur Vergangenheit, denn ab sofort wird es möglich sein, sich auf jede öffentlich ausgeschriebene Stelle der Stadtverwaltung online (also per Internet) zu bewerben. Als eine der ersten Städte in Niedersachsen ist in Zusammenarbeit mit der Kommunalen Datenzentrale in Oldenburg ein Programm installiert worden, mit dem die/der Bewerber/in ihre/seine Daten innerhalb eines Portals selber erfasst. Hierzu wird er über einen Link der auf der Homepage der Stadt Bad Pyrmont (www.stadt-badpyrmont.de) angegeben wird verwiesen. Im Anschluß daran lassen sich so Ranglisten erstellen und die Suche nach dem geeignetesten Bewerber beschleunigen. Als erste Möglichkeit wird das Portal bei der Ausschreibung der Ausbildungsplätze zum Einstellungstermim 01.08.2010 zum Einsatz kommen. Ab Ende April/Anfang Mai wird die Möglichkeit bestehen, sich für einen attraktiven Ausbildungsplatz zu bewerben. Diese Maßnahme ist ein weiterer Baustein der Stadt Bad Pyrmont zur innovativen Weiterentwicklung.

06.04.2009 
Quelle: PT2009-040