Hilfsnavigation

Schriftgröße anpassen

Volltextsuche

Foto Stadt Bad Pyrmont
Elke Christina Roeder

Jürgen Bitterling wird auch in den kommenden sechs Jahren als Stadtbrandmeister die Geschicke der Freiwilligen Feuerwehr Bad Pyrmont leiten.

Im Beisein der Bürgermeisterin Elke Christina Roeder, der zuständigen Fachgebietsleiterin Sabine Spiegel, des Kreisbrandmeisters Frank Wöbbecke und des Brandabschnittsleiters West, Jürgen Selle, haben die Kameraden dem jetzigen Amtsinhaber wieder das Vertrauen für die nächste Wahlperiode geschenkt.

 In der Sitzung des Stadtkommandos wählten die Ortsbrandmeister und Stellvertreter der 10 Ortsfeuerwehren nicht nur ihren „Chef“, gleichzeitig bestätigten sie auch Klaus Vogt (zuständig für die Ausbildung) als Stellvertreter. Für den mit Erreichen der Altersgrenze aus dem Amt scheidenden Stellvertreter Klaus Schwärecke wurde Jörg Krüger gewählt, der die Aufgaben des Atemschutzgerätewartes übernehmen wird.

Diesen Wahlvorschlägen muss nun der Kreisbrandmeister zustimmen, dann erfolgt die Beratung in den politischen Gremien bevor am 19.06.2008 der Rat die Bestätigung vornimmt und diese 3 Kameraden für eine neue Amtszeit von 6 Jahren zu Ehrenbeamten ernennt.

Stadtbrandmeister und Stellvertreter gewählt
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

28.02.2008 
Quelle: PT2008-033