Hilfsnavigation

Schriftgröße anpassen

Volltextsuche

Foto Stadt Bad Pyrmont
Elke Christina Roeder

Das Nds. Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat auf die mündliche Verhandlung vom 19.01.2007 in dem Verfahren – 1 KN 22/06 – folgendes Urteil verkündet:

„Der am 30. Juni 2005 als Satzung beschlossene Bebauungsplan Nr. 1.103.0 „Nördlich der Gustav-Bermann-Straße“ der Stadt Bad Pyrmont wird für unwirksam erklärt.“

Die Bekanntmachung erfolgte gemäß § 47 Abs. 5 Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO).

Stadt Bad Pyrmont
Die Bürgermeisterin

17.09.2007 
Quelle: PT2007-102