Hilfsnavigation

Schriftgröße anpassen

Volltextsuche

Foto Stadt Bad Pyrmont
Elke Christina Roeder

Als Neubürgerin und Neubürger von Bad Pyrmont möchten wir Sie herzlich begrüßen. Wir hoffen, dass Sie sich schnell bei uns einleben und hier wohl fühlen werden.

Was müssen Sie mitbringen ?

  • Ihren Personalausweis und/oder Reisepass
     
  • den Vordruck „Anmeldung bei der Meldebehörde“ (weißes Formular); diesen Vordruck erhalten Sie kostenlos bei uns im Fachgebiet Bürgerservice
     
  • die Abmeldebestätigung der Meldebehörde Ihres bisherigen Wohnortes (nur erforderlich, wenn mehr als ein Wohnsitz gemeldet ist).

Wichtig

  • Beim Ausfüllen des Vordrucks sind wir Ihnen gern behilflich; Anmeldungen sind gebührenfrei.
     
  • Laut Meldegesetz des Landes Niedersachsen müssen Sie sich innerhalb einer Woche nach Einzug an Ihrem neuen Wohnort, also in Bad Pyrmont, anmelden.
     
  • Die Anmeldung muss persönlich – oder durch einen von Ihnen Bevollmächtigten – mit allen oben aufgeführten Unterlagen vorgenommen werden.
     
  • Sie haben die Möglichkeit, Ihre persönlichen Daten für Auskunftsanfragen von politischen Parteien, Wählergruppen, Presse, Rundfunk, öffentlich-rechtlichen Religionsgesellschaften, Adressbuchverlagen sowie anl. von Alters- und Ehejubiläen sperren zu lassen (sog. Übermittlungssperre).

Wenn Sie Ihr Widerspruchsrecht wahrnehmen, geben wir Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie dazu bitte die Hinweise zum Anmeldeschein oder fragen Sie uns.