Hilfsnavigation

Schriftgröße anpassen

Volltextsuche

Foto Stadt Bad Pyrmont
Elke Christina Roeder
  • schriftlicher formloser Antrag. Aus dem Antrag muss hervorgehen, für welches Untersuchungsgebiet die Zulassung beantragt wird
  • ein Lebenslauf
  • Nachweis über das Vorliegen der Zulassungsvoraussetzungen
  • Erklärung des Antragstellers, dass kein Strafverfahren oder staatsanwaltschaftliches verfahren anhängig ist
  • Führungszeugnis
  • Erklärung des Antragstellers, dass kein Ausschlussgrund vorliegt und dass die Tätigkeit unabhängig und frei von einem Interessenkonflikt ausgeführt werden kann
  • Angabe der Anschrift des Sitzes des Prüflaboratoriums, sowie dessen von der Akkreditierungsstelle vergebenen Kenn-Nummer