Hilfsnavigation

Schriftgröße anpassen

Volltextsuche

Foto Stadt Bad Pyrmont
Elke Christina Roeder
  • sofern bereits eine anderweitige Feststellung über den Grad der Behinderung getroffen worden ist, den Rentenbescheid oder eine entsprechenden Verwaltungs- oder Gerichtsentscheidung (z.B. Bescheid einer Berufsgenossenschaft oder eines Versorgungsamts bzw. einer Außenstelle)
  • Passfoto
  • gegebenenfalls in Ihrem Besitz befindliche medizinische Unterlagen (z.B. Gutachten)
  • gegebenenfalls Vollmacht oder Betreuerausweis
  • für nicht EU-Angehörige Antragsteller: Nachweis über Ihren rechtmäßigen Aufenthalt

Sie können Ihren Antrag auch online über unser Schwerbehindertenportal LS-Online stellen.