Hilfsnavigation

Schriftgröße anpassen

Volltextsuche

Foto Stadt Bad Pyrmont
Elke Christina Roeder

 

Stadion_Sued

 

Den Dienstag, 12. November 2013, werden sich die Fußballanhänger in der Region ganz dick im Kalender anstreichen.

Erstmals wird dann nämlich in Bad Pyrmont ein Fußball-Länderspiel ausgetragen. Mit Unterstützung des Fußballkreises Hameln-Pyrmont ist es der Stadt Bad Pyrmont gelungen, im Stadion an der Südstraße die U 16-Nationalmannschaft des Deutschen Fußballbundes begrüßen zu dürfen, die in einem offiziellen Länderspiel auf die Vertretung Zyperns treffen wird.

Am Montagnachmittag trafen sich Vertreter der Stadt, des Niedersächsischen Fußballverbandes, des Fußballkreises sowie Vertreter der Polizei, des DRK und einer Sicherheitsfirma gemeinsam mit DFB-Vertreter Kai Krüger zur Vorbesprechung im Pyrmonter Stadion. Hier wurden die erforderlichen Rahmenbedingungen festgelegt, damit die Begegnung für alle Beteiligten zu einem besonderen Event werden wird.

Nähere Einzelheiten werden Bürgermeisterin Elke Christina Roeder und der Fußballkreisvorsitzende Andreas Wittrock in der kommenden Woche in einem Pressegespräch bekannt geben.

 

Autor: Stadt Bad Pyrmont, 15.10.2013 
Quelle: PT2013-00