Hilfsnavigation

Schriftgröße anpassen

Volltextsuche

Foto Stadt Bad Pyrmont
Elke Christina Roeder

Die Stadtforst Bad Pyrmont weist darauf hin, dass die Anträge auf Bereitstellung von Gabeholz ab sofort nicht mehr über die jeweiligen Ortsvorsteher/Ortsbürgermeister, sondern direkt bei der Forstverwaltung im Rathaus der Stadt Bad Pyrmont, Rathausstraße 1, Zimmer 230, 239 und 243 zu stellen sind.

Antragsberechtigt sind die Eigentümer der Grundstücke, auf denen die Berechtigung jeweils ruht bzw. deren bevollmächtigte Mieter.

Da nicht alle Berechtigten von Person her bekannt sind, werden die Antragsteller gebeten, sich bei Bedarf auszuweisen.

Die Antragstellung für das kommende Jahr ist ab sofort möglich. Die Bereitstellung des Holzes erfolgt ab Januar 2014.

Autor: Stadt Bad Pyrmont, 26.09.2013 
Quelle: PT2013-102